Navigation
Kopfzeile
www.aiyoota.com eCommerce Online-Shop ShopSoftware CMS Content-Management-System WDPX-Frank Wollweber, 38855 Wernigerode, Germany
top
Intro
Jede Menge alte und neue Bräuche hat der Harz zu bieten, aber auch so manche Sitte, die bei den Touristen oftmals Kopfschütteln hervorruft. Meist heidnischem Ursprung, zeugen sie noch heute von der Naturundenheit dieses "Bergvolkes".

Der "Quästen"-Brauch

Nicht weit von Roßla und Wallhausen befinden sich auf dem Quästenberg zerfallene Reste einer alten Burganlage. Von hier stammt ein alter Brauch, der wie folgt entstanden ist:
weitere Infos    Comments Comments (0)   
Abstand

Osterfeuer

"Die spinnen, die Harzer, oder?" - mag so mancher denken, wenn es an allen Ecken nur so zündelt und lichterloh brennt.   Die Höhen des Harzes stehen zu Ostern "in Flammen", nach alter Tradition werden bei Einbruch der Dunkelheit an Ostersamstag oder Ostersonntag auf den Wiesen oder Hängen in vielen Harzorten Osterfeuer entzündet, die zahlreiche Zuschauer anlocken.

Schon Tage vorher wurden die Fichtenmeiler von "Heckenholern" kunstvoll aufgeschichtet. Abends werden dann die Meiler von innen entzündet und vorerst ziehen starke Rauchschwaden durch die Täler und über die Höhen des Harzes, bis die Flammen durch die Zweige brechen. Das Schwingen der Osterfackeln und das "Schwarzmachen" der Umstehenden sind alte Bräuche. Mit dem Umkippen des Meilers zu später Stunde geht meist auch die Feier zu Ende.
weitere Infos    Comments Comments (0)   

Finkenmanöver

In den vergangenen Jahrhunderten hatten die Finken eine lebenswichtige Bedeutung im Harz. So manch Bergarbeiter nahm den kleinen Vogel mit hinab in den Stollen. Benahm er sich irgendwie auffällig, dann wußte der Bergmann, daß etwas nicht stimmte. So konnte beispielsweise eine Reaktion beim Finken beobachtet werden, wenn sich an der Luftzusammensetzung im Bergwerk etwas änderte.
weitere Infos    Comments Comments (0)   

Viehaustrieb (mal ganz anders...)

Sicherlich wissen Sie schon längst, wie ein Viehaustrieb in Bayern vor sich geht. Doch hier, im Harz, laufen die Uhren ein klein wenig anders. Hier wird am gleich Tag wieder abgetrieben.
weitere Infos    Comments Comments (0)   

Harzer Festlichkeiten

Im Harz wird den Touristen einiges geboten, was man vielleicht nirgendwo anders erleben kann. Hier findet man nicht das Einerlei, sondern Buntes und Ungewöhnliches, wobei die Freude nicht zu kurz kommt. Überliefertes Brauchtum wird noch lebendig gelebt und skurielste Veranstaltungen finden ihr vergnügtes Publikum.
weitere Infos    Comments Comments (0)