Navigation
Kopfzeile

"Die spinnen, die Harzer, oder?" - mag so mancher denken, wenn es an allen Ecken nur so zündelt und lichterloh brennt.   Die Höhen des Harzes stehen zu Ostern "in Flammen", nach alter Tradition werden bei Einbruch der Dunkelheit an Ostersamstag oder Ostersonntag auf den Wiesen oder Hängen in vielen Harzorten Osterfeuer entzündet, die zahlreiche Zuschauer anlocken.

Schon Tage vorher wurden die Fichtenmeiler von "Heckenholern" kunstvoll aufgeschichtet. Abends werden dann die Meiler von innen entzündet und vorerst ziehen starke Rauchschwaden durch die Täler und über die Höhen des Harzes, bis die Flammen durch die Zweige brechen. Das Schwingen der Osterfackeln und das "Schwarzmachen" der Umstehenden sind alte Bräuche. Mit dem Umkippen des Meilers zu später Stunde geht meist auch die Feier zu Ende.

Weiter in der Geschichte

Abstand
An jedem Ostersamstag werden im Harz so mancher Orts Osterfeuerangezündet, und Wandergruppen streifen wie Geister mit brennendenFackeln durch die Wälder. Man will damit den Winter und die bösenGeister vertreiben.

Dabei springt so mancher Bursche über die lodernden Flammen, um seinenMut zu beweisen. Sind die Feuer erloschen, geht der Spaß weiter und diekecken Knaben rusen sich die Gesichter mit der Asche schwarz undtreiben im Ort ihre Streiche.

Ein anderer Brauch ist dasWasserholen. Mit dem ersten Hahnenschrei geht man am Ostersonntagbarfuß zur nächst gelegenen Quelle und bringt ein wenig Wasser mit nachHause. Schafft man den ganzen Weg, ohne auch nur einen Laut über dieLippen zu bringen, dann soll ein heimlicher Wunsch in Erfüllung gehen.Probieren Sie es doch einfach mal aus. Wer weiß, vielleicht klappt esja auch bei Ihnen?
Abstand

Veranstaltungen: 26. Mrz 2005 (Samstag)

Abstand
Landkreis Aschersleben-Staßfurt:
         Osterfeuer in oberen Burghof der Wasserburg Egeln am 24. März 2005
         Osterfeuer auf der Konradsburg in Ermsleben am Abend

Altenau:
Ab 19.30 Uhr gemeinsamer Spaziergang mit dem Spielmannszug FunnyMelodie" vom Markt zum Osterfeuer Auf der Rose". Ab ca. 20.00 Uhrtraditionelles Osterfeuer Auf der Rose" unter Mitwirkung derBruchbergsänger aus Altenau.

Altenbrak:
Osterfeuer auf dem Osterberg um 19.00 Uhr mit gastronomischer Versorgung.

Bad Gandersheim:
Osterfeuer Auf dem Kühler" bei Einbruch der Dunkelheit mitSonderwanderung. Treffpunkt an der Ladenzeile des Vitalparks,Hildesheimer Straße um 18.30 Uhr.

Osterfeuer in folgenden Ortsteilen bei Einbruch der Dunkelheit:
Ackenhausen, Clus, Gehrenrode, Hachenhausen, Harriehausen, Heckenbeck, Helmscherode, Wolperode

Bad Suderode:
Osterfeuer am Felsenkeller um 19.00 Uhr

Ballenstedt:
Osterfeuer Auf den Steinbergen" ab 20.00 Uhr

Benneckenstein:
Osterfeuer auf dem Schützenplatz um 19.00 Uhr. Für das leibliche Wohl wird gesorgt.

Blankenburg:

         Osterfeuer im Ortsteil Oesig" um 18.00 Uhr mit gastronomischer Betreuung.
         Osterfeuer im Ortsteil Cattenstedt um 19.00 Uhr mit gastronomischer Betreuung.

Braunlage:
Osterfeuer auf dem Schützenplatz um 18.00 Uhr. Für musikalischeUnterhaltung sorgt ab 19.00 Uhr das Trio Harzwald in Verbindung miteinem DJ.

Buntenbock:
Osterfeuer am Sumpfteich bei Einbruch der Dunkelheit (ca. 20.00 Uhr).Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Fackeln sind in derTourist-Information erhältlich.

Clausthal-Zellerfeld:
Traditionelle Osterfeuer werden auf den Höhen von Clausthal-Zellerfeldbei Einbruch der Dunkelheit entfacht z. B. Bockswieser Höhe (unterhalbder Windräder in Zellerfeld ) oder auf dem Schützenplatz in Clausthal.Gesichter werden geschwärzt und die Vorfreude auf den nahenden Frühlingverbreitet fröhliche Stimmung. Wer bereits mit einer geführtenFackelwanderung zum Osterfeuer wandern möchte, sollte sich rechtzeitigum 19.15 Uhr an der Tourist-Information in Zellerfeld einfinden.Fackeln können dort erworben werden.

Elbingerode:
Osterfeuer auf dem Ortberg", Kahlenberg" und Siedlung" zwischen19.00 und 20.00 Uhr. Für das leibliche Wohl ist bei allen Feuerngesorgt.

Elend:
Osterfeuer auf der Kirchwiese um 18.00 Uhr

Falkenstein:
Ostern auf der Konradsburg: Verschiedene Veranstaltungen für Kinder ab10.00 Uhr. Um 18.00 Uhr gibt es ein kleines Osterfeuer für Kinder.Dabei können die Kinder auch ein Stockbrot backen. Den Abschluss desTages bildet das große Osterfeuer im unteren Burghof. Musikanten ausQuedlinburg werden zum Tanz um das Feuer aufspielen. Für die leiblichenGenüsse sorgt das Galeriecafe und die Freiluftgastronomie mit deftigenKlosterspezialitäten und Getränken.

Goslar:
        Osterfeuer , Große Horst ab 19.00 Uhr
        Osterfeuer in Goslar-Hahnenklee, Festplatz ab 19.00 Uhr
        Osterfeuer der Anliegergemeinschaft Trülketal
        Osterfeuer der Siedlergemeinschaft Sudmerberg

Güntersberge:
Osterfeuer, auf dem Festplatz am Limbachtal, bei Einbruch der Dunkelheit.

Halberstadt:
Lampionumzug zum Osterfeuer. Treffpunkt ist der Hof desSpiegelsbergengutes um 19.00 Uhr. Von dort aus führt der Weg durch denWald zur Jahnwiese. Der Zug wird von einer Kapelle angeführt und durchdie Feuerwehr abgesichert. Auf der Jahnwiese wird dann das großeOsterfeuer entzündet.

Harzgerode:
Osterfeuer mit Fackelumzug

Hasselfelde:
Osterfeuer auf dem Tannscharn. Fackelumzug um 19.30 Uhr vom Markt zueinem der größten Osterfeuer im Harz, gebaut durch einen eigens dazugegründeten Osterfeuerverein, der auch die verschiedensten Spiele, wieBaumstammweitwurf u. ä. rund um das Feuer durchführt. Für Verpflegung(Gegrilltes und Getränke) wird gesorgt.

Hohegeiß:
Osterfeuer auf dem Schützenplatz um 18.00 Uhr. Live-Musik, für Verpflegung wird gesorgt.

Hornburg:
Osterfeuer vom Spielmannszug Hornburg auf dem Brennplatz um 18.00 Uhr

Ilsenburg:
Osterfeuer auf der Amtswiese um ca. 20.00 Uhr. Für Verpflegung wird gesorgt.

Neudorf:
Osterfeuer auf dem Festplatz um 19.30 Uhr

Osterode:
Osterfeuer in:
        Kernstadt, An den Hundeköpfen"
        Schwiegershausen, Am Breiten Baum"
        Katzenstein, Festplatz Große Wiese"
        Petershütte, Lindenstraße/Bremke"
        Lasfelde Am Kyffhäuser" im Wellbachtal
        Riefensbeek-Kamschlacken, Großes Rohland"
        Uehrde, Kleebucht"
        Freiheit, Am Butterberg"
        Dorste, Am Moosberg"
        Nienstedt, Teichbreite"
        Förste In der Schanze"
        Förste In den Steiern"
        Förste , Auf dem Rhoden"
        Marke, Oberes Feld"
        Düna, Parkplatz Jettenhöhle"
        Lerbach, Güldenkirche"
        Lerbach, Hopfenberg"
Jeweils bei Einbruch der Dunkelheit.

Sangerhausen:
Osterfeuer mit Wintervertreibung, Musik, "heißen" Getränken und lustigen Spielen im Europa-Rosarium um 19.00 Uhr
Osterfeuer in folgenden Orten:
        Osterfeuer in Bayernaumburg
        Osterfeuer in Kelbra am Schießstand Kelbra, Ziegelhüttenstraße
        Osterfeuer in Kleinleinungen
        Osterfeuer in Wickerode
        Osterfeuer in Rossla
        Osterfeuer in Drebsdorf
        Osterfeuer in Hainrode am 25. 03.2005

Sankt Andreasberg:

Osterfeuer auf dem Glockenberg bei Einbruch der Dunkelheit. Nach alterTradition wird sich gegenseitig das Gesicht schwarz gemacht.

 Schierke:
Osterfeuer für Groß und Klein auf dem Parkplatz am Tälchen. Auf demParkplatz wird ein Festzelt aufgebaut und Discomusik lädt zum Feiernund Tanzen ein.

Schulenberg:
Osterfeuer vom Verkehrsverein, Treffpunkt: Klima- und Loipenstation beiEinbruch der Dunkelheit (ab 19.00 Uhr). Mit Musik und für das leiblicheWohl ist gesorgt.

Sieber:
Osterfeuer im Tiefenbeek (nähe Jugendheim) ab 19.30 Uhr. Für Unterhaltung und Verpflegung sorgt der FSV Sieber.

Sorge:
Osterfeuer in der Ebersbachstraße um 19.00 Uhr. Für das leibliche Wohl wird gesorgt.

Stiege:
Osterfeuer. Treffpunkt: 18.00 Uhr am Park mit Abmarsch zum "Mühlberg". Für Speisen und Getränke wird gesorgt.

Tanne:
Osterfeuer auf der Wiese oberhalb des Festplatzes ab 20.00 Uhr. Für das leibliche Wohl wird gesorgt.

Thale:
         Osterfeuer der Freiwilligen Feuerwehr auf dem Pfingstanger
        Osterfeuer auf dem Mühlenberg, OT Warnstedt um 20.00 Uhr
        Osterfeuer am Flottenteich, OTWeddersleben um 19.00 Uhr. Für Verpflegung wird gesorgt.

Treseburg:
Traditionelles Osterfeuer auf dem Parkplatz am Bodeufer ab 18.30 Uhr. Für Getränke und Essen vom Grill ist gesorgt

Walkenried:
Osterfeuer auf dem Grillplatz Geiersberg

Wernigerode:
Osterfeuer in den Ortsteilen Benzingerode, Augstberg und Struvenburg.

Wieda:
Osterlagerfeuer auf dem Grillplatz mit Grillveranstaltung

Wildemann:
        Osterfeuer auf dem Schützenplatz bei Einbruch der Dunkelheit.
        Osterfeuer auf dem Gallenberg bei Einbruch der Dunkelheit.

Wippra:
Osterfeuer in den Ortsteilen Tilkerode, Braunschwende, Friesdorf,Hermerode, Molmerswende, Ritzgerode und Wippra bei Einbruch derDunkelheit

Zorge:
Osterfeuer am Sportplatz
Abstand

Veranstaltungen: 27. Mrz 2005 (Sonntag)

Abstand
Bad Gandersheim:
Osterfeuer werden in folgenden Orten bei Einbruch der Dunkelheit entzündet:

         Altgandersheim, Dankelsheim,Dannhausen, Ellierode, Gremsheim, Seboldshausen, Wrescherode

Bad Harzburg:
         Osterfeuer Am Weißen Stein",OT Bündheim ab ca. 19.00 Uhr. Für Verpflegung wird gesorgt.
         Osterfeuer des HarzklubsHarlingerode an der "Harzer Roller Hütte", (OT Harlingerode/Landstraße)ab ca. 19.00 Uhr. Für Verpflegung wird gesorgt.

Goslar:
         Osterfeuer, Materiallagerplatz auf dem Bollrich ab 18.00 Uhr
         Osterfeuer in Jerstedt auf dem Harzweg unter den Eichen bei Einbruch der Dämmerung.
         Osterfeuer in Hahndorf vor dem Bauernholz bei Einbruch der Dämmerung.
         Osterfeuer auf dem Klostergut Grauhof, Windmühlenweg.
         Osterfeuer des Schützenvereins Sudmerberg auf dem Vereinsgelände.
         Osterfeuer der Reitgemeinschaft Goslar auf dem Reitstallweg.
         Osterfeuer des Kleingartenvereins Twele auf der Hildesheimer Straße.
         Osterfeuer der Gärtnerei Elberg in Jerstedt Am hohen Bruch.

Ilfeld:
Osterfeuer auf dem Mühlberg um 19.00 Uhr

Sangerhausen:
Osterfeuer in Breitungen

Wieda:
Osterfeuer am Glockenturm
Abstand

Trink genug Wasser auf Wanderungen durch den Harz

Der Harz verfhrt das ganze Jahr ber dazu, in ihm sich sportlich zu bettigen. Egal ob es einfach nur ein gemtlicher Spaziergang werden soll - der hier in diesem verwunschen anmutenden, deutschen Mittelgebirge schnell zu einer Wanderung werden kann - oder ob man aktiv Radfahren, Bergsteigen, Rudern auf einem der Talsperren oder im Winter Skifahren ist: Sport gehrt in diesen Tagen zum Harz dazu wie Wald und frische Luft. Und genau diese Natur ist es, die einen dazu bringt, rauszugehen und sich zu bewegen.

Dazu ist es unabdingbar, immer gengend zu trinken. Das ausreichende Auffllen der krpereigenen Depots - Wasser, Mineralstoffe und Vitamine - ist dabei unabdingbar. Deshalb sollte man am Besten immer etwas zu trinken dabei haben, gerade wenn man zudem noch (sportlich) aktiv ist. Dabei sind natrlich Wasserflaschen immer ideal. Sie knnen mehrfach genutzt werden, was die Umwelt dauerhaft schonen kann, da man die Mengen an Plastikmll durch Nichtkaufen langfristig reduzieren kann. Dies natrlich nur dann, wenn man nicht Plastikflaschen kauft, um sie dann - unsinnig - in Trinkflaschen umschttet. Besser ist es hier, wenn man das sehr gute und bestens geprfte Trinkwasser nutzt, welches direkt zuhause aus dem Hahn kommt.

weitere Infos
hoehenmesserAbstand www.aiyoota.com eCommerce Online-Shop ShopSoftware CMS Content-Management-System WDPX-Frank Wollweber, 38855 Wernigerode, Germany
Logo