Logo
Navigation
Kopfzeile
hoehenmesserAbstand www.aiyoota.com eCommerce Online-Shop ShopSoftware CMS Content-Management-System WDPX-Frank Wollweber, 38855 Wernigerode, Germany

Tourist-Info Neustadt

Kurverwaltung
Burgstr. 48
99762 Neustadt
Telefon: 03 63 31 / 4 62 77
Telefax: 03 94 84 / 4 62 77
http://www.neustadt-harz.de


Der staatlich anerkannte Erholungsort Neustadt liegt im Südharz in einem kleinen Tal unterhalb der ehemaligen Burg Hohnstein.

Bis heute ist der Ort ein beliebtes Ziel für Urlauber und auch Kur-Urlauber, denn außer einem milden Reizklima hat Neustadt eine Mittelgebirgslage im sonnigen Südharz zwischen 260 m und 600 m ü.N, herrliche Mischwälder mit einem markierten Wanderwegenetz zu Ausflugszielen zu bieten, die kaum einen Wunsch offen lassen.

Der Heidedichter Hermann Löns ist einer der prominenten Gäste, der im Jahre 1908 in Neustadt verweilte. Im Ort stehen schöne Fachwerkhäuser, u. a. das 1679 erbaute Pfarrhaus und die Post; das Alte Tor von 1412 sicherte den südlichen Ortsteil und war bie 1946 bewohnt.

Geschichte zur Stadt

Am Fuße der um 1120 erbauten Burg Hohnstein gelegen, wird "Novenstadt" bereits 1372 urkundlich erwähnt.
Fast 300 Jahre war die etwa 140 Meter über diesem Ort liegende Burg Residenz der mächtigen Grafen von Hohnstein. Die Blütezeit ihrer Herrschaft lag im 13. Jahrhundert. Besonders mit der Freien Reichsstadt Nordhausen lagen sie oft in Fehde.