Navigation
Kopfzeile

Sehenswrdigkeit
Das Rathaus Aschersleben

Markt 1
06449 Aschersleben

Beschreibung

Das Rathaus zeigt in seinem heutigen Zustand verschiedene Bauetappen. Der Südflügel, der Erker am Nordflügel und die Giebelwand des Ostflügels wurden 1517/18 erbaut. Eine Mischung von Formen der Gotik und Renaissance findet man am Osterker und am Treppenturm vor. Der wehrhafte Hauptturm ist bis auf die Haube offenbar älter und unverändert erhalten geblieben. Er ähnelt sehr den Stadtmauertürmen. Der Ratskeller enthält noch die alten Kreuzgewölbe.
Bei der Erneuerung des Rathauses 1885 verschwanden zahlreiche ursprüngliche Merkmale, Innenräume wurden grundlegend umgebaut und der Nordflügel völlig neu errichtet. Eine Aufstockung erfolgte 1895. Unter Stadtbaurat Heckner erhielt das Rathaus 1935 als Erweiterungsbau den Ost- und Nordostflügel, die sich organisch an die älteren Teile anfügen. Erwähnenswert ist die kunstvolle Turmuhr. Der Kamin aus dem Sitzungsaal, eine 1591 datierte, kunsthistorisch interessante Bildhauerarbeit, befindet sich heute wieder, nach der Renovierung des Rathauses, an alter Stelle. Neben dem Rathaus rechts befindet sich das 1910 erbaute Pfarrhaus der ev. Reformierten Gemeinde (schöne Erker mit Inschrift).
hoehenmesserAbstand www.aiyoota.com eCommerce Online-Shop ShopSoftware CMS Content-Management-System WDPX-Frank Wollweber, 38855 Wernigerode, Germany
Logo