Logo
Navigation
Kopfzeile
hoehenmesserAbstand www.aiyoota.com eCommerce Online-Shop ShopSoftware CMS Content-Management-System WDPX-Frank Wollweber, 38855 Wernigerode, Germany

Die unmittelbare Nachbarschaft des frisch im Jahre 2005 zusammengelegten Nationalparks HARZ, sowie des Naturparks HARZ, ein erlebnisreiches Harzvorland, die Vielfalt der Wanderziele und die Nähe des Brockens machen die Harzwälder rings um Bad Harzburg zu einem echten Wanderparadies. Die Wanderwege führen Sie im Natur- und Nationalpark durch eine abwechslungsreiche Gebirgslandschaft. Kein anderer Ort im Harz kann auch so viele urige Waldgaststätten in seiner Umgebung bieten: Es sind insgesamt acht, wovon drei mitten im Nationalpark liegen. Auch mit Norddeutschlands einziger Großkabinenseilbahn können Sie den historischen Burgberg "erklimmen". Außerdem können Sie mit umweltfreundlichen Erdgasbussen zwischen April und Mitte November viele Bereiche des Nationalparks Harz erreichen. Selbstverständlich bieten wir auch regelmäßig spezielle Brockentouren an, denn Bad Harzburg gehört traditionell zu den Ausgangsorten für Brockenbesteigungen.

Brockenwanderung

von Mai bis Oktober, jeden 3. Mittwoch im MonatTreffpunkt: 9:00 Uhr am Berliner Platz. Fahrt mit dem Linienbus zum Ehrenfriedhof* - Dreieckiger Pfahl, Goetheweg - Brocken - Torfhaus - Röckfahrt mit dem Linienbus Wanderzeit: Ca. 5 Stunden.

Besinnungsweg

Wo einst im Jahr 1073 die Sachsen den Kaiser HEINRICH IV in seiner Burganlage auf dem Groöen Burgberg in BAD HARZBURG belagerten, ist jetzt ein öBesinnungwegö rund um den öSachsenbergö geschaffen worden. Mit einer Lönge von rd. 1,8 km und einigen leichten Steigungen föhrt der Weg zu insgesamt acht Verweilplötzen, an denen rustikale Holzbönke aufgestellt wurden. In die Röckenlehne eingearbeitete Zahlen verweisen auf dem jeweiligen Standort mit seinem besonderen Charakter. In einer Begleitbroschöre wird jede Station besonders hervorgehoben und gibt mit Text und Bild Hilfe zur Umsetzung der eigenen Gedanken. Dieser Weg um den Sachsenberg will zur Besinnung einladen und anregen, sich selbst zu finden ö vielleicht sogar manches Verlorene wieder zu entdecken.